Stimmen der Angehörigen | Ganz unten auf dieser Seite lesen Sie mehr

Die Entscheidung für Sie liebe Angehörige bzw. Sie verehrte Bestatter/innen für Ihren, den richtigen Trauerredner ist ein wichtiger Schritt.

Schließlich ist er einer der wichtigsten Menschen, der Sie an dem Tag der Beisetzung bzw. im Auftrag des Bestatters begleitet. Die Entscheidung für Ihren Trauerredner liegt alleine in Ihrer Hand.

Und hier spielen viele wichtige Faktoren eine Rolle. Unter anderem muss er in dieser schweren Zeit einfach zu Ihnen passen.

Seine Stimme muss gefallen, sein Auftreten seine Erscheinung. Er muss gut zuhören können und sich Zeit für Sie in der Trauer nehmen.

Sie müssen ihm vertrauen können. Der von Ihnen ausgewählte Trauerredner ist der Mensch, der die Geschichte der/des Verstorbenen in eine harmonische, individuelle Trauerrede für eine ehrenvolle Trauerzeremonie verwandelt.

Der mit Achtsamkeit, Empathie, Ernsthaftigkeit sowie viel Einfühlungsvermögen die Trauerzeremonie durchführt, Sie unterstützt, Ihnen Ruhe und Sicherheit gibt.

Die richtigen Worte für die Trauerrede, die das Leben der/des Verstorbenen festhalten und Jahrzehnte später noch dafür sorgen sollen, in den Köpfen zu bleiben.
Nur verständlich also, dass Sie sich Fragen über mich als Ihren persönlichen Trauerredner und Grabredner stellen, wie:

  • „Halten Sie ihr Versprechen?“
  • „Können wir uns auf Sie verlassen?“
  • „Sind Sie für uns auch vor der Trauerreremonie gut zu erreichen?“
  • „Gehen Sie bei der Trauerrede wirklich auf die/den Verstorbenen ein?“
  • „Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für uns?“
  • „Sind Sie ein guter, empathischer Zuhörer?“

Was also liegt näher, als diejenigen mit echten Stimmen zu Wort kommen zu lassen, die Ihre letzte Unsicherheit ebenfalls durchgemacht und sich dann für mich entschieden haben?

Hier bekommen Sie die Möglichkeit, den Blickwinkel zu wechseln und für einen kurzen Moment mit den Augen derjenigen zu sehen, die schon eine Trauerrede von mir gehört und die Ausführung einer Trauerzeremonie gesehen haben.

Sie erzählen Ihnen hier, wie es wirklich war mit mir und wie sich meine Trauerrede und die Durchführung der Trauerzeremonie auch noch nach der Beisetzung für sie anfühlte.

Ein Dank für ihre echten, offenen und persönlichen Stimmen gilt hier und jetzt den Angehörigen, die es selbst für wichtig fanden, mir ein ehrliches, authentisches Feedback zu geben. Ich danke Ihnen herzlich dafür!

So sprechen Angehörige über mich, die mich als Trauerredner schon beauftragt haben – DANKE für die Referenzen, für das Vertrauen, welches mir geschenkt wurde

>> Zum Lesen der Stimmen bitte einfach DIREKT AUF DIE TRAUERSPRÜCHE KLICKEN ! <<

A. Klüber, Dirlos

Trauerrede für Herrn Thorsten Klüber – Beisetzung Friedhof in Dirlos bei Künzell

Zeit einen liebsten Menschen zum Tod zu begleiten, zu Grabe zu tragen und Abschied zu nehmen
ist die schwerste Zeit im Leben. Los zu lassen, wenn dein Herz nicht kann.

An der Beerdigung meines liebsten Mannes hat Matthias Köhler die schönste Rede gehalten.
Die Rede ging tief in mein Herz und ist mir bis heute in Erinnerung.

Danke noch mal Matthias. Das war richtig ergreifend.

T. Schäfer, Dirlos (Trauergast bei Trauerrede für T. Klüber)

Für jeden Moment die richtigen Worte!

T. Noll, Hofbieber (Trauergast bei Trauerrede für T. Klüber)

Es ist schon eine besondere Aufgabe, der Matthias sich angenommen hat.
Eine Trauerrede selbst zu halten, bei der man von der Trauer selbst überwältigt wird,
ist für viele Menschen, inklusive mir, kaum vorstellbar.

Deshalb bin ich dankbar für einen außenstehenden Menschen, wie Matthias,
der mit Würde, dem Augenblick entsprechend und mit der gebührenden Distanz,
die richtigen Worte gut vorbereitet den Trauernden gibt.

A. Pude, Hilders (Rhön)

Trauerrede für Herrn Willi Schmitt (Yakwilli Rinderflüsterer aus der Rhön), Beisetzung am Gehilfersberg in Rasdorf

Dank deiner Freundschaft von Dir und Deiner Frau vor und in der schweren Zeit der Abschiednahme,
haben wir uns zusammen entschieden eine persönliche und würdevolle Grabrede zu schreiben.

Aufgrund vieler Gespräche und Deiner beruflichen Erfahrung hast Du für mich die richtigen Worte gefunden,
um Willis bewegtes Leben als „Freigeist“ Revue passieren zu lassen.

Ich freue mich sehr, das Du durch diese Trauerrede Deine Berufung gefunden hast
und vielen weiteren Menschen das Abschiednehmen mit einfühlsamen Worten erleichterst.

Danke das Ihr für mich da wart.

ANFAHRTSINFOS zum Gehilfersberg bei Rasdorf (bei Hünfeld)
Waldbestattung, Baumbestattung und Naturbestattung – Für Anfahrtsinfos zum Gehilfersberg klicken Sie bitte auf den Link:
https://www.google.com/maps/place/Gehilfersberg/@50.7252774,9.8806119,16z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47a3450f6f6c6907:0x4f689b8cb5ca34!8m2!3d50.725278!4d9.885

I. Zimmermann, Hünfeld

Trauerrede für Herrn Günter Herbig, Beisetzung alter Friedhof in Hünfeld

Lieben Dank für deine ergreifende und persönliche Trauerrede für meinen Vater.

Wir haben uns etwas persönliches gewünscht, dass ihm und seinem Leben gerecht wird und mit dir genau die richtige Person gefunden.

Vom ersten Kontakt an haben wir uns sehr gut aufgehoben gefühlt und hatten sofort vollstes Vertrauen.

Danke für deine Worte und die Unterstützung in dieser schweren Zeit.

Meinem Papa hätte es sicherlich sehr gefallen

Familien Pérez und Weber, Rückers

Trauerrede für Frau Herta Coffe, Beisetzung Friedhof in Flieden

Vielen lieben Dank Matthias für deine einfühlsamen und ergreifenden Worte für unsere geliebte Oma Herta.

Du warst so unglaublich flexibel, ich konnte dich jederzeit erreichen,
da uns im Nachhinein noch so viele Dinge eingefallen sind oder erst noch eruiert werden mussten.

Wir als Familie sind überglücklich das wir dich gefunden und kontaktiert haben. Ich war mir vom ersten Telefonat an sicher,
das du der richtige bist Oma‘s Trauerrede zu halten.

Bei unserem Treffen hast du uns noch mehr von dir überzeugt. Bleib so authentisch und sympathisch wie du bist.
Weil so wie du bist, bist du ein unglaublich toller Mensch.

Nochmals vielen Dank!

Familien Kolb und Aszmutat, Molzbach

Trauerrede für Herrn Siegfried Schwerdtner, Beisetzung alter Friedhof Hünfeld

Unser Vater ist in seinem hundertsten Lebensjahr verstorben und wir nahmen als Töchter zusammen mit unseren Familien, Verwandten, Freunden, Angehörigen und Nachbarn mit einer sehr würdevollen Trauerfeier von ihm Abschied.

Herr Köhler hat mit uns beiden Töchtern mit großem Einfühlungsvermögen ein sehr vertrauensvolles, sehr ausführliches und zielgerichtetes Gespräch zur
Vorbereitung
der Trauerfeier geführt. In Verbindung mit unseren Vorstellungen hat uns Herr Köhler sehr gute Vorschläge zum Ablauf der Feier geben können.

In seiner sehr einfühlsamen Trauerrede hat Herr Köhler eine intensive Reflexion zum langen Leben unseres Vaters gegeben
und die anschließende Urnenbeisetzung
würdevoll begleitet.

Wir sind sehr froh, dass Herr Köhler als persönlicher Trauerbegleiter bei uns war und mit seinen Worten
und seinem freundlichen und diskreten Auftreten die Trauerfeier
so besonders gestaltet hat. Wir empfehlen ihn gerne weiter.

P.S.: Wenn wir Sterne vergeben dürfen, bekommt Herr Köhler 5 von 5 Sternen.

Familie H. und L. Köhler, Welkers

Trauerrede für Frau Dagmar Köhler (geb. Siebert), Beisetzung Friedhof in Welkers

Lieber Matthias, vielen Dank für deine wunderschöne, ergreifende und authentische Trauerrede.

In dieser für uns so schweren Zeit hast du uns sehr durch deine Gespräche unterstützt und uns eine große Last genommen.
Durch deine Fragen und Gedankenanstöße konnten wir eine andere, dankbare Denkweise an den Tag legen.

Die Frage nach dem WARUM? stellte sich in den Hintergrund und die Dankbarkeit an die gemeinsame Zeit mit Dagmar,
dem wundervollen Menschen, hast du in den Vordergrund unserer Gedanken geholt.

Du hast dir sehr viel Zeit genommen um uns zu zuhören, um die Geschichten aus dem Leben von Dagmar zu erfahren,
die du in deiner Trauerrede sehr schön zusammengefasst hast.

Danken möchten wir dir auch noch für deine hohe Flexibilität und die tolle Organisation, denn die Beerdigung hast du auf unseren Wunsch
gemeinsam mit unserem ortsansässigen Pfarrer und dem zuständigen Bestatter gestaltet.

Nicht viele Menschen schaffen es an einem so schweren Tag in einer Rede die Worte zu finden um den Angehörigen ein schmunzeln ins Gesicht zu zaubern.

Zum Schluss können wir dir nur nochmals danken, denn jeder der sich eine besondere und würdevolle Beerdigung
für einen lieben Menschen wünscht, sollte sich bei dir melden.

Winfried Wehner, Fulda

Trauerrede für Frau Theresia (Resi) Wehner, Beisetzung Friedhof in Maberzell

Lieber Matthias, du konntest mit sooo viel Gefühl, Empathie, Professionalität und Deiner Menschlichkeit mir und den Trauergästen während Deiner Rede ein verzaubertes Strahlen im Gesicht bescheren.

Mich konnte bisher auf einer Beerdigung niemand so erreichen wie Du.

Vielen Dank dafür.

N. Eyring, Stockheim (Rhön-Grabfeld)

Trauerrede für Herrn Frank Büchner, Beisetzung im Ruhewald Wallbach bei Meiningen

Matthias, vielen lieben Dank für diese sehr persönliche und ergreifende Trauerrede.

Alle Trauergäste waren sehr angetan und keiner der Angehörigen hat so eine tolle Rede erwartet – einfach perfekt.

Schon beim ersten Telefonat hast Du einen sehr sympathischen und kompetenten Eindruck bei mir hinterlassen. Das bestätigte sich auch nach unserem ersten Treffen.

Deine Menschlichkeit sowie Dein professionelles und diskretes Auftreten überzeugte uns auf Anhieb.

Du hast meinem Vater einen sehr würdevollen Abschied bereitet – Vielen Dank! Und Danke, dass wir Dich kennenlernen durften.

Wir hoffen auch in Zukunft Deine Dienste in Anspruch nehmen zu dürfen.

WEITERE INFOS und ANFAHRTSINFOS zum Ruhewald Wallbach bei Meiningen (Thüringen):
Waldbestattung, Baumbestattung und Naturbestattung – Hier geht es zu weiteren Informationen des Ruhewald Wallbach
https://baumbestattung-thueringen.de/

Für Anfahrtsinfos zum Ruhewald Wallbach (In Wallbach folgen Sie grundsätzlich den Schildern „Ruhewald“ für ca. 2 km bis zum Ruhewald) klicken Sie bitte auf diesen Link:
https://baumbestattung-thueringen.de/baumbestattung-thueringen/anfahrt-lageplan/

H. Spaeth, Niederbieber bei Hofbieber

Trauerrede für Herrn Armin Heil, Beisetzung am Gehilfersberg in Rasdorf

Vielen lieben Dank Matthias für die würdevolle Begleitung der Beisetzung und der sehr persönlichen Trauerrede.

Sie war ein Einblick in sein Leben, so wie er eben war.

Es ist sehr tröstlich und hilfreich bei einem so schweren Gang jemanden wie Matthias an seiner Seite zu haben.

 

ANFAHRTSINFOS zum Gehilfersberg bei Rasdorf (bei Hünfeld)
Waldbestattung, Baumbestattung und Naturbestattung – Für Anfahrtsinfos zum Gehilfersberg klicken Sie bitte auf den Link:
https://www.google.com/maps/place/Gehilfersberg/@50.7252774,9.8806119,16z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47a3450f6f6c6907:0x4f689b8cb5ca34!8m2!3d50.725278!4d9.885

 

R. und F. Schimmel sowie M. Müller, Erfurt

Trauerrede für Herrn Lothar (Carlo) Müller, Beisetzung Friedhof Krauthausen bei Eisenach

Wir danken Ihnen noch einmal ganz herzlich für alles, was Sie für uns getan haben.

Es war sehr einfühlsam und dem Anlass angemessen.

Sie haben uns einen würdevollen und liebevollen Abschied ermöglicht und mit Ihrer Art, auch Max den Abschied sehr erleichtert. Er bedankt sich besonders bei Ihnen.

Herzliche Grüße von uns allen.

Paulina K. und Irina N. mit Familien, Marbach

Trauerrede für Frau Frieda Kail, Beisetzung Friedhof Marbach bei Petersberg

Lieber Herr Köhler, ich möchte mich, auch im Namen der ganzen Familie, bei Ihnen ganz herzlich bedanken.

Für Ihre schnelle Bereitschaft, unserer Familie in dieser schweren Zeit mit
Ihrem großen Einfühlungsvermögen und Ihrem großen Mitgefühl zur Trauer beigestanden zu haben.

Für die tröstenden und warmen Worte, für die Herzlichkeit in den schweren Stunden, für die sehr
persönliche und wunderschöne Rede. Ich bin mir sicher, dass diese meiner Oma gefallen hätte.

Wir sind sehr froh, Sie als freien Redner engagiert zu haben und blicken trotz aller Trauer auf eine
schöne, würdevolle und authentische Trauerfeier zurück.

Einen stillvolleren Abschied hätte es nicht geben können.

Vielen lieben Dank!

Tim Steinert, Nürnberg

Trauerrede für Frau Tanja Steinert, Beisetzung auf dem Südfriedhof in Nürnberg

Matthias, ich möchte mich nochmal ganz herzlich im Namen aller Anwesenden für die Hingabe und Ausführung der Trauerrede bedanken. Durch dich konnte der Abschied meiner Frau trotz widriger Umstände würdevoll stattfinden.

Schon während unseres ersten Gesprächs hab ich gemerkt, dass es deine Passion ist und eine gewisse Harmonie herrschte.
Dieses Gefühl wurde bei dem Trauergespräch bestätigt. Warm, vertraut, verständnisvoll.

Kurzum: ich habe mich sehr wohl gefühlt und das Vertrauen ist war sofort da!

Mit deiner Seriosität und Professionalität hast du es geschafft,
uns diesen schweren und dunklen Gang etwas zu erleichtern und zu erhellen, wofür ich dich sehr schätze.

Gekommen als Fremder, gegangen als Vertrauter.

Danke, dass du da warst und ich dich kennenlernen durfte.

Familie Harry Müller, Maberzell bei Fulda

Trauerrede für Frau Gisela Müller, Beisetzung im Schlitzerländer Waldfriedhof bei Schlitz

Wenn man eine Trauerfeier als schön bezeichnen kann, dann diese.

Sehr persönlich und würdevoll. Hier stand der Mensch im Vordergrund.In dem sehr netten und einfühlsamen Vorgespräch fanden wir Raum, uns unsere gemeinsame Zeit mit der Verstorbenen in Erinnerung zu rufen.

Viele Gedanken und Erinnerungen der Angehörigen fanden Eingang in die persönlichen Trauerrede.

Danke Matthias, für die sehr einfühlsame Rede, welche unsere Mutter, Schwiegermutter, Ehefrau, Oma und Ur-Oma,
nicht treffender hätte beschreiben können.

Wir haben uns wohl gefühlt. Danke!

 

WEITERE INFOS und ANFAHRTSINFOS zum Schlitzerländer Waldfriedhof (Im Vogelsbergkreis):
Waldbestattung, Baumbestattung und Naturbestattung – Hier geht es zu weiteren Informationen des Schlitzerländer Waldfriedhof: https://www.schlitz.de/rathaus/friedhoefe/waldfriedhof/

Für Anfahrtsinfos zum Waldfriedhof Schlitz (Über Schlitz in Richtung Queck – In Queck abbiegen Richtung Sassen) klicken Sie bitte auf diesen Link: https://www.google.de/maps/place/Waldfriedhof+Schlitz/@50.7115362,9.5386541,14.5z/data=!4m8!1m2!2m1!1swaldfriedhof+schlitz!3m4!1s0x0:0x4e9a7247d97c8e11!8m2!3d50.7109987!4d9.5432568

Frau A. Urban aus Hünfeld im Landkreis Fulda

Trauerrede für Herrn Rainer Urban, Beisetzung auf dem Friedpark Hofberg bei Nüst in Hünfeld

Guten Tag Herr Köhler, zur Beerdigung meines Mannes haben Sie eine Trauerrede gehalten.

Diese war außergewöhnlich. Hier stimmte alles.

Wortwahl, Ablauf und Schluß.

Schon zu Beginn eine leichte klassische Einstimmung, dann Ihre Rede in der nichts vergessen wurde, wie Leben, Charakter und Persönlichkeit.

Dann nach zwei Absätzen leichte klassische Musik und ein stimmungsvoller Abschied von meinem Mann.

Das war beeindruckend. Alle Trauergäste waren voll des Lobes. Vielen Dank.

 

Für Anfahrtsinfos zum Friedpark Hofberg bei Nüst, klicken Sie bitte auf diesen Link:

https://goo.gl/maps/odhocV5AxcYKYddQ9

Familie Seubert, Waldbüttelbrunn bei Würzburg

Trauerrede für Herrn Dieter Seubert, Beisetzung im Ruhewald Greußenheim

Ich freue mich Ihnen nachfolgende Bewertungen der Familie über mich und meine Passion hier aufführen zu dürfen:

Johanna (Ehefrau):
Ich habe Matthias Köhler als aufmerksamen, einfühlsamen Trauerredner erlebt. Er hat sich Zeit für uns genommen, als die Daten für das Trauergespräch zusammengeführt wurden. Er war immer für uns da.


Eine Woche nach der Trauerrede und Trauerzeremonie erreichten mich noch diese schönen Zeilen von Frau Seubert – VIELEN DANK!:
Hallo Matthias, mittlerweile haben etliche Menschen zu mir gesagt, dass sie Dich und Deine Trauerrede als sehr angenehm empfanden. Ich glaube wirklich, dass dein Talent eine Berufung ist. Das wollte ich Dir noch dazu schreiben. Herzliche Grüße …


Sara (Tochter):
Matthias hat sich täglich umfassend mit Informationen / Anregungen / Einwänden / Fragen und Ideen von uns beschäftigt und war permanenter Ansprechpartner. Das Gespräch über den Verstorbenen hat uns allen immens geholfen, die Trauer besser zu bewältigen, da wir gemeinsam aus verschiedenen Perspektiven das Leben Revue passieren haben lassen.
Wir sind sehr zufrieden, wie Matthias unseren Papa dargestellt / verabschiedet hat. Danke 🙂


Andreas P. (Schwiegersohn):
Lieber Herr Köhler, herzlichen Dank für die einfühlsame Rede vergangenen Freitag.
Sie haben dem traurigen Anlass einen sehr schönen Rahmen gegeben an den ich mich gern erinnern werde. Beste Grüße …


Andreas H. (Schwiegersohn):
Dankeschön Matthias

 

WEITERE INFOS und ANFAHRTSINFOS zum Ruhewald Greußenheim
Waldbestattung, Baumbestattung und Naturbestattung – Hier geht es zu weiteren Informationen des Ruhewald Greußenheim:
https://ruhewald-naturbestattung.de

Für Anfahrtsinfos zum Ruhewald Greußenheim klicken Sie bitte auf diesen Link:
https://goo.gl/maps/c2XqC4Wz3MWqi1Ei7

Herr Th. Lühn aus Frankfurt

Trauerrede für Herrn Helmut Lühn, Beisetzung auf dem neuen Friedhof in Hünfeld

Lieber Matthias, es war wirklich ein Geschenk, dass ich Deinen Flyer bei der Pietät Werner Petrasch (pietät-petrasch.de) entdeckte.

Werner sagte mir, dass er noch keine Trauerrede von Dir gehört hat, aber er hatte viel Positives über Dich gehört.

Ich war auf der Suche nach einem freien Trauerredner, weil ich für meinen geliebten Vater einen würdigen Abschied plante und hatte Dich daraufhin angerufen.

Ich hatte mir davor weder Deine Internetseite noch Deine Profile in den sozialen Medien angeschaut. Das war aber auch egal, denn für mich hat bereits unser erstes Telefonat einfach gepasst. Du warst sehr sympathisch, seriös und empathisch und ich dachte mir, dass Du eine gute Wahl bist, um die Trauerrede für meinen Vater zu halten. Und mein erster Eindruck hat mich nicht enttäuscht.

Du hast die Trauerfeier meines Vaters zu einem sehr würdigen und sehr persönlichen Ereignis gemacht.

Dein Interesse am Leben meines Vaters und die intensive Vorbereitung hat dazu beigetragen. Alleine, dass Du Dir (zusätzlich zu vielen Mails und Telefonaten) über zwei Stunden Zeit genommen hast, um mit meiner Tante und mir über meinen Vater zu sprechen, hat mich begeistert. Aber auch ich habe Zeit investiert. Freunde befragt, frühere Mitarbeiter befragt, Familie befragt.

All dass hast Du in Deine Rede einfließen lassen. Ich habe so viel positives Feedback bekommen von „das war aber ein sehr würdiger Abschied“ bis über „ich war gerührt, als meine Worte zitiert wurden“ bis hin zu „das war so ein persönlicher Abschied, wie ich ihn bisher noch nicht erlebt habe“.

Danke dafür. 🙏  Ich werde Dich gerne weiterempfehlen.

Und jedem, der Dich für eine Trauerrede engagiert kann ich nur zuraten, ebenso viel Zeit zu investieren wie Du, um Informationen über das Leben des/der Verstorbenen zusammenzutragen.

Es lohnt sich, denn unsere liebsten Menschen haben auf Ihrem letzten Weg eine würdigen Abschied verdient,
und Du vermagst es, diesen zu begleiten.

Familie Voll und Gimpel aus Fulda

Trauerrede für Herrn Waldemar (Waldi) Voll-Gimbel, Beisetzung auf dem Friedhof in Petersberg bei Fulda

Ich würde Herr Köhler weiter empfehlen, da er sich super viel Zeit für uns genommen hat,
wir konnten ihn jederzeit anrufen oder schreiben wenn uns noch etwas eingefallen ist.

 Er ging mit uns sehr vertraut um, so das wir es gut fanden das Herr Köhler die Rede über unseren Vater hält.

Da mein Vater aus der Kirche ausgetreten war, konnte Herr Köhler den anderen Trauergästen ein guten Einblick auf das Leben meines Vater geben.

Herr Köhler hat die Rede super gut aus unseren Information zusammen gebastelt und die Rede toll gestaltet.

Ich danke ihnen nochmal herzlich für die tolle Rede und das wir ihnen unser Vertrauen schenken konnten.

Mit freundlichen Grüßen, Jana (Tochter)


Das Vorgespräch und die Ausführung waren sehr gut!
Nochmal vielen Dank für alles. Ist sehr gut gewesen was Du vorbereitet hast. Hut ab.

Dennis (Sohn)
.


.
Ich bin mega zufrieden, es fühlt sich an als gehörst du schon zur Familie!
Meine Familie hat Dich wirklich in den größten Tönen gelobt.
Ich hab nichts auszusetzen und habe mich gut aufgehoben und begleitet gefühlt.
Auch dafür DANKE!

Anja (Tochter)

.


.

Ich wollte mich nochmal sehr persönlich bei Dir bedanken. Du hast meinem Bruder seine Beerdigung sehr gut gestaltet. Nochmal vielen, vielen Dank!
Michael (Bruder)

.


.

Nach einem Todesfall in der Familie lernte ich Matthias kennen.

Er musste sich mit einer sehr großen Familie auseinandersetzen und hatte nicht viel Zeit sich auf die Rede vorzubereiten.
Doch trotz alldem war seine Trauerrede wirklich sehr schön.

Ich hatte das Gefühl er beschreibt die Person genau so, wie man den verstorbenen in Erinnerung hat. Man könnte fast glauben er kannte die Person selbst sehr lange.

Doch nicht nur seine Arbeit als Redner machte er unglaublich gut, sondern er war auch für alle da und niemand hatte das Gefühl alleine zu sein. Wirklich Top.

Ich kann ihn nur weiterempfehlen und hoffen das auch andere Menschen den Weg zu ihm finden.
Liebe Grüße und danke nochmal für alles.

Oliver (Sohn)

Frau M. Schmidt, Landenhausen in der Gemeinde Wartenberg

Trauerrede für Frau Birgit Schmitt, Beisetzung im Schlitzerländer Waldfriedhof bei Schlitz

Es war die beste Wahl Herrn Köhler mit der Trauerrede für meine Schwester zu beauftragen.

Einen herzlichen Dank an dieser Stelle an ihn.

Es war eine schöne und sehr persönliche Rede. eine sehr schöne und persönliche Feier.
Genau so wie Birgit es sich gewünscht hat.

Viele der Gäste waren zum ersten mal auf einer Friedwaldbestattung mit einem freien Redner. Sie waren alle sehr angetan.

Danke für ihre einfühlsame und offene Art. Es hat mir einiges leichter gemacht.

Alles Gute für sie und ihre Lieben … Viele Grüße. Vielen Dank.

 

WEITERE INFOS und ANFAHRTSINFOS zum Schlitzerländer Waldfriedhof (Im Vogelsbergkreis):
Waldbestattung, Baumbestattung und Naturbestattung – Hier geht es zu weiteren Informationen des Schlitzerländer Waldfriedhof: https://www.schlitz.de/rathaus/friedhoefe/waldfriedhof/

Für Anfahrtsinfos zum Waldfriedhof Schlitz (Über Schlitz in Richtung Queck – In Queck abbiegen Richtung Sassen) klicken Sie bitte auf diesen Link: https://www.google.de/maps/place/Waldfriedhof+Schlitz/@50.7115362,9.5386541,14.5z/data=!4m8!1m2!2m1!1swaldfriedhof+schlitz!3m4!1s0x0:0x4e9a7247d97c8e11!8m2!3d50.7109987!4d9.5432568

Frau K. Nott, Niederlauer-Unterebersbach

Trauerrede für Michael „Micki“ Nott, Beisetzung im Naturfriedhof Nüdlingen im Landkreis Bad Kissingen

Herr Matthias Köhler, ist ein sehr zuverlässiger professioneller Redner.

Er nimmt sich persönlich viel Zeit und fühlt sich mit dem Verstorbenen verbunden.

Ich war sehr froh darüber, dass ich sie in der schweren Zeit an meiner Seite hatte.


Das haben sie sehr gut gemacht, besser hätte man es nicht machen können. 

Vielen lieben Dank und alles Gute für die Zukunft.

 

WEITERE INFOS und ANFAHRTSINFOS zum Naturfriedhof Nüdlingen (Im Landkreis Bad Kissingen):
Waldbestattung, Baumbestattung und Naturbestattung – Hier geht es zu weiteren Informationen des Waldfriedhof Nüdlingen: https://www.nuedlingen.de/naturfriedhof/allgemein/1671..html

Für Anfahrtsinfos zum Naturfriedhof Nüdlingen klicken Sie bitte auf diesen Link:
https://www.google.com/maps/place/Naturfriedhof+N%C3%BCdlingen,+Wurmerich,+97720+N%C3%BCdlingen/@50.2116438,10.1268945,14z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47a2fd0c491b2d61:0xa9d76f2029c0b95e!8m2!3d50.2116456!4d10.1444041

Frau O. Bachmann mit Familie aus Künzell bei Fulda

Trauerrede für Herrn Hans-Joachim Bachmann, Trauerfeier in der Trauerhalle Friedhof Florenberg

Herr Köhler hat sich wirklich sehr viel Zeit genommen für meine Familie.

Während den Gesprächen hat er uns sehr zu Seite gestanden und auch danach den Kontakt gehalten um zu schauen ob es uns gut geht.
Die Trauerfeier war schön gestaltet und persönlich.

Man hatte nicht das Gefühl dass er seinen Job macht, sondern den Verstorbenen persönlich kannte.

Wir empfehlen Herrn Köhler von Herzen und bedanken uns für alles was er getan hat. Vielen Dank!

Avantasia (Enkelin)


.
Ein sehr angenehmer Mensch der schnell zum Vertrauten wird. Er ist jederzeit für einen da und kümmert sich mit Rat und Tat.
Jenija und Roberto (Tochter und Schwiegersohn)

Frau Lehmann aus Hünfeld

Trauerrede für Herrn Siegfried Baumbach, Beisetzung auf dem neuen Friedhof in Hünfeld

Herr Köhler gestaltete für meinen Vater eine würdige Trauerfeier.

Durch seine Trauerrede war mein Vater für mich wieder allgegenwärtig.

Familie Schuhmann und Schlereth aus Petersberg bei Fulda

Trauerrede für Herrn Kurt Schlereth, Beisetzung auf dem Friedhof Frauenberg

Matthias ist ein sehr kompetenter Ansprechpartner.

Er kam sehr pünktlich. Für das Gespräch nahm er sich Zeit.

Schrieb zwischendurch immer wieder was auf, was er aus unserem Gespräch rausgehört hatte.
„Kitzelte“ noch die eine oder andere Erinnerung bei uns raus, wo man so gar nicht auf Anhieb dran gedacht hatte.

Die Rede bei der Beerdigung war hervorragend. Wir waren echt beeindruckt. Toll vorgetragen.

Er hat meinen Bruder und mich immer wieder direkt angesprochen. Das fand ich sehr angenehm.

So eine Beerdigung habe ich noch nie erlebt.

Ich hoffe sehr, dass ich seine Dienste lange nicht in Anspruch nehmen muss, aber wenn, dann nur MATTHIAS KÖHLER. Vielen Dank.

(Tochter)


Sehr persönliche und freundliche Art und Weise. Kompetente Beratung und Durchführung.

(Sohn)

Einige Stimmen von Angehörigen – DANKE für das Vertrauen

★★★★★
Matthias, vielen lieben Dank für diese sehr persönliche und ergreifende Trauerrede.
„Alle Trauergäste waren sehr angetan und keiner der Angehörigen hat so eine tolle Rede erwartet – einfach perfekt. Schon beim ersten Telefonat hast Du einen sehr sympathischen und kompetenten Eindruck bei mir hinterlassen. Das bestätigte sich auch nach unserem ersten Treffen. Deine Menschlichkeit sowie Dein professionelles und diskretes Auftreten überzeugte uns auf Anhieb. Du hast meinem Vater einen sehr würdevollen Abschied bereitet – Vielen Dank! Und Danke, dass wir Dich kennenlernen durften. Wir hoffen auch in Zukunft Deine Dienste in Anspruch nehmen zu dürfen.“
(N. Eyring, Stockheim/Rhön-Grabfeld – Trauerrede für F. Büchner, Beisetzung im Ruhewald Wallbach bei Meiningen)

★★★★★
Vielen lieben Dank Matthias, für deine einfühlsamen und ergreifenden Worte für unsere geliebte Oma Herta.
„Du warst so unglaublich flexibel, ich konnte dich jederzeit erreichen, da uns im Nachhinein noch so viele Dinge eingefallen sind oder erst noch eruiert werden mussten. Wir als Familie sind überglücklich das wir dich gefunden und kontaktiert haben. Ich war mir vom ersten Telefonat an sicher, das du der richtige bist Oma‘s Trauerrede zu halten. Bei unserem Treffen hast du uns noch mehr von dir überzeugt. Bleib so authentisch und sympathisch wie du bist. Weil so wie du bist, bist du ein unglaublich toller Mensch. Nochmals vielen Dank im Namen der Familien.“
(Familien Pérez und Weber – Trauerrede für Herta Coffee, Beisetzung Friedhof Flieden bei Fulda)

★★★★★
Lieber Herr Köhler, ich möchte mich, auch im Namen der ganzen Familie, bei Ihnen ganz herzlich bedanken.
„Für Ihre schnelle Bereitschaft, unserer Familie in dieser schweren Zeit mit Ihrem großen Einfühlungsvermögen und Ihrem großen Mitgefühl zur Trauer beigestanden zu haben. Für die tröstenden und warmen Worte, für die Herzlichkeit in den schweren Stunden, für die sehr persönliche und wunderschöne Rede. Ich bin mir sicher, dass diese meiner Oma gefallen hätte. Wir sind sehr froh, Sie als freien Redner engagiert zu haben und blicken trotz aller Trauer auf eine schöne, würdevolle und authentische Trauerfeier zurück. Einen stillvolleren Abschied hätte es nicht geben können. Vielen lieben Dank!„
(Paulina K. und Irina N. mit Familien, Marbach – Trauerrede für F. Kail, Beisetzung Friedhof Marbach bei Petersberg)

Sie trauern, nehmen in Ruhe Abschied & ich rede. Achtsam. Würdevoll. Seriös.

Trauerreden auch für eine Waldbestattung, Baumbestattung, Naturbestattung in einem Ruheforst, Ruhewald, Friedwald, im Friedhofswald Gehilfersberg

Sie möchten mich als Trauerredner beauftragen?

Dann rufen Sie mich direkt an oder senden mir Ihre Anfrage zum Trauergespräch!

Jetzt kontaktieren – HIER DIREKT ERREICHBAR!

oder

oder